Bei der Durchführung von Telemarketing- und Sprachwahlkampagnen mit automatischer Wahl muss der Administrator sicherstellen, dass Empfänger / Kunden diesen Anruf rechtzeitig und angemessen erhalten. In einigen Ländern gibt es gesetzliche Beschränkungen, um Personen oder Unternehmen in einem legitimen Zeitplan über andere Falldienstleister zu informieren kann sich rechtlichen Problemen stellen.

ICTBroadcast Bietet eine Komplettlösung und der Administrator kann zeitzonenbasierte Einschränkungen für ausgehende Anrufe und Kampagnen verwalten. Es funktioniert in Übereinstimmung mit TCPA-Gesetz Dies verbietet das Anrufen von Wohnheimen vor 8 Uhr oder nach 9 Uhr. Ortszeit. Außerdem kann der Administrator zeitbasierte Einschränkungen mit Zielnummern vorkonfigurieren.

Für die Zeitzonenberechnung wird die Vorwahl verwendet, um Störungen jeglicher Art zu vermeiden. Sie können die Zeitzone aus dem Dropdown-Menü auswählen oder die Länderzeit auswählen.

Diese neue Funktion schützt Sie vor rechtlichen Problemen. Der Administrator kann sowohl zeitlich als auch lokal zeitzonenbasierte Einschränkungen auferlegen. Dies bedeutet, dass der Administrator alle Systembenutzer darauf beschränken kann, Kampagnen in angemessener Zeit auszuführen. Auch er kann Kampagnen innerhalb der Arbeitszeit ausführen und planen. Der Administrator kann jede Kampagne frei starten und ihr Timing planen. Die Kampagne wird automatisch ausgeführt und täglich gemäß den vorgegebenen Einschränkungen für Zeitplan und Zeitzone gestoppt.

Wenn Sie Probleme beim Einstellen der Zeitzonenansicht haben

Zielbasierte Planung von Telemarketing-Kampagnen

Planen mit Kampagnenplanung